Yoga mit Dir

Aktuelle Kursangebote:

Yoga mit Dir und Deinem Baby, Freitag 09.30 Uhr, Alte Schule Müssen

Yoga am Abend mit Aleks und Gesa, Donnerstag 20 Uhr in Büchen, hier anmelden

Yoga mit Babybauch – Dienstag, 18.45 Uhr bis 19.45 Uhr   

8x, Anmeldung über die FBS Schwarzenbek, hier anmelden

Yoga für junge Mütter  – Dienstag 20 Uhr bis 21 Uhr 

8x , Anmeldung über die FBS Schwarzenbek, hier anmelden

 

Im untenstehenden Text auf dieser Seite findest Du eine Beschreibung zu meinen Yogakursen:

Yoga mit Babybauch, Yoga mit Dir und Deinem Baby,  Yoga mit Dir

 

Was ist gesayoga@home ?

Die Kontaktbeschränken halten weiter an und wir können uns  nicht persönlich vor Ort im Yogakreis treffen, aber es eröffnen sich neue Möglichkeiten.

Richte Dir zuhause einen gemütlichen und ungestörten Platz mit einer Yogamatte, einem Kissen, einer Kerze, einem Tee und einer Kuscheldecke ein. Zieh Dir Deine Wohlfühl Kleidung an und verbinde Dich mit mir und einem kleinen Kreis anderer Yogis zum Online Yoga. Hierfür richtest Du Dir die ZOOM App ein. 

Seit März 2020 nehme ich selbst an verschiedenen Online Yogaangeboten teil und habe damit tolle Erfahrungen gemacht. So reichen mir 5 Minuten als Vorbereitungszeit, da mein Yoga Platz aufgebaut bleibt und ich mich auch mental schnell „reinschalten“ kann. Ich habe mir meinen eigenen kleinen Tempel aufgebaut, der mich immer freundlich darin erinnert etwas für mich selbst zu tun, mir einmal am Tag  Zeit für Yoga zu schenken.

Während der Online Yogastunde bleibt Dir selbst überlassen, ob Du Deine Videofunktion anschaltest.  Ich habe es als hilfreich empfunden, wenn alle Teilnehmer sich zeigen, damit ein Austausch stattfinden kann und der Yogalehrende eine Verbindung zu den Teilnehmern aufbauen kann.

Außerdem bringt es doch Spaß neue Yogis kennenzulernen und an einem Austausch unter Yogis in einem kleinen vertrauten Kreis teilzunehmen.

Weiterhin möchte ich die 5 Bs im Fokus behalten und betonen dass mein Yoga ONLINE Angebot ein herzensoffener und ehrlicher Austausch sein soll, in dem wir die Zeit der Kontaktbeschränkungen in Gemeinschaft, Vertrauen, Mitgefühl und Unterstützung gut überbrücken.

Yoga mit Babybauch

Schwanger zu sein ist ein Wunder. Dieses Wunder ist einzigartig und individuell. So hat jede Frau ihre eigenen Erfahrungen und Gefühle, die damit verbunden sind. Es ist wertvoll bereits in den ersten Wochen der Schwangerschaft eine Verbindung zu Deinem Kind aufzubauen, denn durch Dich beginnt es heranzuwachsen. Es ist mit Dir verbunden. Dein Baby spürt Deine Gefühle, wie Du Dich ernährst, wo und wie Du Dich bewegst, wie Du atmest.

In meinem Kurs „Yoga mit Babybauch“ möchte ich Dir Asanas (Yogahaltungen) und Praktiken zeigen, die Dir für die Zeit der Schwangerschaft und die damit verbundenen Veränderungen Energie schenken. In einer kleinen Gruppe von Schwangeren darfst Du Dich mit Deinem Kind vertraut und geborgen fühlen. Yoga stärkt Deine Körperhaltung und damit auch Deine innere Haltung und beugt Verspannungen vor. Entspannende Elemente (Klänge, Töne, Entspannungsreisen) helfen uns dabei von den täglichen Aufgaben und Geschehnissen loszulassen. Wir wollen lernen auf uns selbst und unsere Intuition zu vertrauen und bereiten uns so optimal auf die Geburt vor.

Hinweis: Dieser Kurs richtet sich an Schwangere vom ersten bis drittes Trimester. Er besteht aus 8 Yogaeinheiten und kann im Folgekurs fortgeführt werden. Bitte bequeme und warme Kleidung aus Baumwolle tragen.

Yogamatten und Sitzkissen sind vorhanden. Eigene Decke, Stillkissen kann gerne mitgebracht werden.

Yoga mit Dir und Deinem Baby

Du wünscht Dir für Dich und Dein Baby eine gemütliche und vertraute Umgebung, in der Du Dich einmal in der Woche triffst, um vor allen Dingen etwas für Dich zu tun.

Du hast hoffentlich schon einen Rückbildungskurs mit Deiner Hebamme gemacht. Und möchtest Dich nun noch fitter machen. Oder spätestens jetzt damit anfangen!

Mit gesayoga bist Du damit auf dem richtigen Weg!

Wir wollen vor allen Dingen den Beckenboden stärken, denn er hält die Lebensenergie im Körper und verhilft uns neben der äußeren Aufrichtung auch zu einer positiven inneren Aufrichtung.

Die Schwangerschaft und Geburt bringt körperliche und mentale Veränderung mit sich. Wir wollen diese annehmen und damit umgehen.

Yoga soll Spass machen, Kraft und Energie schenken und Dir den Weg zurück in Dein Leben ebnen.

Dein Baby liebt Dich und Deine Stimme wie niemand anderen. Gerne möchte ich Dir Anregungen zu Kinderliedern und Fingerspielen geben, damit ihr Euch über diese intensive Begegnung  noch öfter näher kommt. Auch schöne Mantren werde ich für Dich und Dein Baby in unsere Stunden einbauen.

Eine Entspannungseinheit darf natürlich in keiner Stunde fehlen. Höre immer auf Dein Bauchgefühl. Du darfst Dich bei allen Übungen zurücknehmen, wenn Dir danach ist.

Ich werde nach Lockerung der Kontaktbeschränkungen (voraussichtlich ab Mai)  „Yoga mit Dir und Deinem Baby“ in Müssen anbieten.  Wenn Du daran Interesse hast, schreibe mir bitte eine Email. 

Ich freue mich, wenn Du bei schönem Wetter, soweit es für Dich möglich ist, zu Fuß zum Mama Baby Yoga kommst. Deinen Kinderwagen darfst Du nur draußen stehen lassen. Bei Regenwahrscheinlichkeit bringe bitte einen Regenschutz mit.

Bitte trage gerade in den ersten Wochen möglichst wenig, deshalb empfehle ich Euch immer ein Tragetuch mitzunehmen. Bitte trage keine schwere Babyschale und Dein Baby bis ins 1. OG. Wenn doch, denke daran bei Belastung Deinen Beckenboden mit zu aktivieren.

Yoga mit Dir 

Die Idee für diesen Kurs kam aus dem Kurs Yoga mit Dir und Deinem Baby. Ich möchte vor allen Dingen diesen Kursteilnehmerinnen die Möglichkeit bieten weiter regelmäßig Yoga zu praktizieren.

Es soll aber eine offene Yogastunde sein, zu der sich jedermann, egal ob Alt oder Jung, Yogaerfahren oder Yoganeuling, Frau oder Mann,  willkommen fühlen darf.

Grundlage meiner Yogastunden ist Hatha Yoga.  Ich möchte die Yogastunde modern und lebendig gestalten, dafür baue ich aktuelle Yogastile wie Faszienyoga, Yin Yoga, Thai Yoga in meinen Unterricht ein.

Für Dich soll eine gute Mischung aus Energie (Bewegung, Kräftigung) und Entspannung dabei sein!

Probiere einfach aus, ob Dir mein Stil gefällt. Du sollst Dich wohlfühlen und ganz ins Yoga eintauchen.

Dafür startest Du mit einer kostenlosen Probestunde. Für die Yogaeinheit am Abend nehme ich 9 Euro. Du kannst bei mir eine 5er Karte für 42 Euro oder eine 10er Karte für 80 Euro erwerben und nach Bedarf im offenen Kurs vorbeischauen.